Gleich Zwei Wahnsinns Ziehungen zum Jahreswechsel

Die El Niño Lotterie (Sorteo de El Niño) findet nur ein einziges Mal pro Jahr statt. Immer am Tag der Heiligen drei Könige werden in Madrid die Gewinnzahlen gezogen. Die Wahrscheinlichkeiten sind ausgesprochen gut, bereits jedes dritte Los wird in einer der Gewinnklassen auftauchen. Annahmeschluss ist übrigens am Morgen des 6. Januars um 11 Uhr.

Spanische Dreikönigslotterie-Millionen gewinnen mit El Niño!

Da aller guten Dinge drei sind, folgt mit  El Niño, nach ElGordo und MEGA 2017 nun noch eine sensationelle Sonderziehung. 630 Millionen Euro werden bei der diesjährigen spanischen Dreikönigslotterie ausgeschüttet. Die Gewinnchancen sind  ähnlich wie bei der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo – außerordentlich hoch. Die El Niño-Ziehung  findet am 6.Januar statt. Auch bei diesem beliebten Lottospiel locken super Gewinne und mehr als jeder 3. Spieler gewinnt. Wer will sich da nicht in die königliche Riege der vielen glücklichen Lottoland-Gewinner mit einreihen?

Aber auch diesmal steht der Jahreswechsel im Zeichen einer noch weiteren, besonderen Lotterie. Wir können uns zu Sylvester den brasilianischen Flair in unsere Heimat holen. Auf dem Programm steht die Sylvesterlotterie MEGA 2018 und sie hat einen gigantischen Jackpott mit über 100 Millionen Euro zu bieten.

Auch bei El Nino ziehen singende Kinder die Gewinnzahlen in einer großen Ziehungsshow.

In fast keinem anderen Land in Europa findet man solche beispiellosen Lotto-Sonderziehungen wie in Spanien. Darum ist Spanien auch nicht nur für seine zahlreichen Schönheiten, auch geschichtlicher Art bekannt, sondern auch für seine besonderen Lotto-Spielmöglichkeiten. Im Hintergrund der spanischen Dreikönigslotterie El Niño steht der Tag mit der Heiligen-drei-Königsgeschichte, an dem die Kinder von den 3 Königen, Kaspar, Melchior und Balthasar ihre Geschenke bekommen. So warten nicht nur die Kinder gespannt auf ihre Geschenke, die die Heiligen 3 Könige von Haus zu Haus bringen, sondern auch die Erwachsenen warten gespannt auf den 6. Januar, denn dann findet die Ziehung von El Niño statt. Und  ein einziges Los kann die ganze Zukunft wunderbar verändern und Wunschträume wahr werden lassen.

Nur einmal im Jahr findet die Dreikönigslotterie-Ziehung statt. Dabei werden 100.000 Losnummern verteilt. Da die Nachfrage so groß ist, werden diese in 45 Serien multipliziert angeboten. So wird jeder Preis sogar 45fach ausgespielt.

Wenn z.B. die Zahlenkombination 91447 gewinnt, und du die Nummer 40 getippt hast, dann heißt das, dass du das 40.von 45 ausgegebenen Losen dieser Zahlenkombination in deinen Händen hältst und du den Hauptpreis gewinnst.

El Niño bietet wesentlich höhere Gewinnchancen als alle anderen herkömmlichen Lotterien weltweit, da mehr als ein Drittel aller Lose gewinnen.

Millionär werden mit El Niño!

Wenn du trotz bester Quoten oder weil du die El Gordo  Ziehung verpasst hast,   bei der spanischen Weihnachtslotterie leer ausgegangen? Dann ist es kein Problem, denn nun kommt ja  noch die Dreikönigslotterie El Niño! Hierbei spielt wieder Spanien die Rolle des Geschehens und bietet dir erneut große Gewinnchancen von traumhaften Gewinnen. Erfahre dazu mehr in unserer folgenden Übersicht.

El Niño heißt im spanischen „das Kind“. Darum wird diese Lotterie auch gerne manchmal der kleine Bruder von El Gordo genannt. Allerdings fällt es bei der stattlichen Gewinnsumme von 630 Millionen Euro nicht leicht, nur von einer Kleinigkeit zu reden.

El Niño wird genau wie bei der Weihnachtslotterie auch klassisch gespielt. In Madrid am Morgen des 6.Januars wird in Madrid die fünfstellige Zahl gezogen. Die Zahlen rollen und der Hauptpreis findet bestimmt seine Gewinner, komme, was wolle.

Bei der Dreikönigslotterie werden die Gewinne möglichst auf viele Spieler verteilt. Das steht ganz im Gegenteil zu anderen beliebten Millionenspielen wie z.B. dem Euro Jackpot. Darum passt diese Ziehung auch so hervorragend in die nachweihnachtliche Stimmung, mit seinem speziellen, großen Reiz.

 

Wie kann man bei El Niño teilnehmen?

Dies ist ganz einfach. Wir haben hier die  vier Schritte zum Neujahrsgroßgewinn für dich zusammengefasst.

  1. Gehe online zur betreffenden Seite und wähle den El Niño Tippschein
  2. Wähle durch Klicken der Pfeile deine Losnummer aus.
  3. Suche dir den Anteil eines Loses, dass du gerne spielen möchtest
  4. Sende dein Los auf den Weg und drücke die Daumen

Welche Losnummer wohl gewinnt? Über  100.000 Losnummern, von der 00000 bis zur 99999 stehen zur Auswahl und werden in Serie gedruckt und mehrfach verkauft. Traditionell erwerben die Lottospieler nur Anteile eines Loses, da ein ganzes Los relativ kostspielig ist.

So ist es nicht selten, dass sogar alle Familienmitglieder oder ganze Straßenzüge oder gar eine ganze Ortschaft, Anteile von ein und derselben Losnummer besitzen. Wenn diese dann gezogen wird und zum Hauptgewinn berechtigt ist, so gewinnen oft zahlreiche Spieler, die sich auch noch wahrscheinlich bestens bekannt sind. So kennen dann die gemeinsamen Feierlichkeiten oft keine Grenzen.

Ganz im Gegenteil wie wir es von unseren heimischen Lotterien gewohnt sind, wo die großen Jackpots nur von wenigen Tippern erspielt werden, werden bei El Niño und El Gordo die großen und kleineren Summen unter Tausenden von Gewinnern aufgeteilt. Genau darum geht es bei den beliebten, spanischen Millionenspielen.

 

Gleich 2 Wahnsinns-Ziehungen zum Jahreswechsel

Nur einmal pro Jahr findet die El Niño Lotterie statt. Am Tag des Heiligen drei Königs-Festes, erfolgt in Madrid die Ziehung der Gewinnzahlen. Es gibt traumhafte Gewinnchancen da bereits jedes dritte Los in einer der Gewinnklassen auftauchen wird. Am Morgen des 6.Januars um 11 Uhr ist Annahmeschluss.

Aber auch diesmal steht der Jahreswechsel im Zeichen einer noch weiteren, besonderen Lotterie. Wir können uns zu Sylvester den brasilianischen Flair in unsere Heimat holen. Auf dem Programm steht die Sylvesterlotterie MEGA 2018 und sie hat einen gigantischen Jackpott mit über 100 Millionen Euro zu bieten.

So kann man das neue Jahr gleich mit zwei sensationellen Attraktionen beginnen. Man hat traumhafte Aussichten nach Sylvester zum hundertfachen Millionär zu werden. Und am 6. Januar kann man sogar noch von einer königlichen Bescherung reden.

So bist du bei einem Großgewinn, einer der beiden Lotterien, nicht bloß König(in) für einen Tag, das ist sicher. Wir wünschen dir für alle Ziehungen viel Erfolg und ein wunderbares, neues, glückliches Jahr!